LKW MAN TGX des Verkehrsinstitut Thüringen

Externer Berufsabschluss
Berufskraftfahrer mit IHK-Prüfung

Termine:

Sommerprüfung 2018 09.04.2018 – 25.05.2018
inkl. aller Prüfungen
Anmeldeschluss 31.01.2018
Winterprüfung 2018 29.10.2018 – 14.12.2018
inkl. aller Prüfungen
Anmeldeschluss 31.07.2018
Zugangsvoraussetzungen
  • gültige Fahrerlaubnis CE/DE; mindestens 4,5 Jahre Fahrpraxis auf Lastzügen bzw. Kraftomnibussen, Ausnahmen bei zusätzlichen Lehrgängen möglich
  • für Bundeswehrangehörige gelten abweichende Regelungen, diese können eine Bescheinigung nach § 45 Abs. 3 BBiG vorlegen
  • Antragstellung bei der IHK Südthüringen in Suhl
Zielgruppe LKW oder Busfahrer ohne Berufsabschluss
Lehrgangsinhalte
  • Vertiefung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Erreichung des erfolgreichen
  • Facharbeiterabschlusses „Berufskraftfahrer“
  • Feststellen und Beschreiben von Fehlern und Mängeln am Fahrzeug
  • Durchführen einer Abfahrtkontrolle
  • Vorbereitung einer Beförderung
  • Situationsbezogenes Führen eines Kundengespräches
  • Verkehrssicheres Führen eines Lastzuges bzw. Busses
  • Beförderung, Planung und Logistik
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
Lehrgangsdauer 7 Wochen, inkl. Prüfungen
Abschluss Sie erwerben den Berufsabschluss als Berufskraftfahrer. Dies ist 2 x jährlich in der Sommer- oder Winterprüfung möglich. Sie erhalten ein Zertifikat über Ihre Teilnahme am Lehrgang. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie eine Bestätigung und ein Zeugnis der IHK Südthüringen.